Projekte

Aufwertungen in der Agrarlandschaft für Bestäuber (v.a. Wildbienen)

  • BienABest Verbundprojekt (2017-2023)

  • Biodiversitätsprojekt Südpfalz (2016 - 2026)

  •  "Eh-Da-Projekt" Hassloch (2016 -2017 )

  •   Blühendes Rheinhessen (2015 - 2017)

  •  "Eh-Da-Projekt" Bornheim (2014, 2016)

  •  "Eh-Da-Projekt" - Potenzialstudie (2013)    

  • BienABest: Standardisierte Erfassung von Wildbienen zur Evaluierung des Bestäuber-potenzials in der Agrarland-schaft (VDI, Universität Ulm)                              

  • Biodiversitätsprojekt Südpfalz Biodiversität und Landwirtschaft – ein Gemeinschafts-Projekt zur Förderung der Nachhaltigkeit in Rheinland-Pfalz (BASF SE)

Kartierungen Wildbienen und Wespen

 

2007-2018

  • Herxheim bei Landau, (Biodiversitäts-Projekt)

  • Rastatt

  • Stuttgart, Nordbahnhof

  • Landau in der Pfalz, (Ortserweiterung)

  • Abstatt

  • Karlsdorf

  • Jockgrim, ehem. Deponie

  • Lingenfeld, ehem. Deponie

  • Bietigheim (Bundeswehrkaserne)

  • Sandgrube Berg (Pfalz)

  • Mannheim, Spinelli-Barracks

  • Hassloch, Eh-Da-Projekt

  • Zaisenhausen

  • Mannheim-Rheinau (Umspannwerk)

  • Büchenau bei Bruchsal

  • Nackenheim

  • Mannheim, BUGA23

  • Bornheim bei Landau, Eh-Da-Projekt

  • Weingarten, Baggersee

  • Eh-Da-Potenzialerfassungen

  • Iffezheim, Baggersee

  • Atdorf, Süd-Schwarzwald

  • Oberbeuern bei Baden-Baden

  • Heidelberg, Neuenheimer Feld

  • Mühlhausen an der Enz

  • Altrip, Sandrennbahn

  • Annweiler am Trifels,

  • Mannheim-Rheinau

  • Hassloch, Nike-Station

  • Schifferstadt/Mutterstadt, Bauschuttdeponie

  • Hördt, Rheindeiche

    

Projekt "Wildbienenbude"

In Kooperation mit der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.

Beratung bei der Produktion von guten und für den Standort sinnvollen Nistwänden (Nisthilfen) für Wildbienen und solitäre Wespen.

Regionale Naturforschung

 

IFAUN fördert die Erforschung der Hautflügler von Rheinland-Pfalz

Hautflügler-Kataster Rheinland-Pfalz

Ein verbandsunabhängiger Arbeitskreis zur Erforschung der Hautflügler (Hymenopteren)

in Rheinland-Pfalz. Bearbeitet werden die

  • Wildbienen, 

  • Grabwespen,

  • Faltenwespen,

  • Wegwespen,

  • Goldwespen,

  • Trugameisen

und weitere kleine Familien

© 2017

IFAUN -  Faunistik und Funktionale Artenvielfalt

     Ronald Burger

Büro Dirmstein

Von-Goethe-Str 26i

67246 Dirmstein

Tel.: 01632907765

06324-8359312

Kontakt

info@ifaun.de

Impressum